Niederwildjagd in Ungarn

Was in Deutschland früher etwas ganz normales war, eine Buschierjagd im kleinen Kreis auf Niederwild, gehört heute in heimischen Gefilden der Vergangenheit an. Nicht so bei unseren ungarischen Nachbarn. Hier gibt es gute Besätze an Hasen, Fasanen und Rebhühnern. Die Anreise ist kein Problem und gerne darf auch der eigene Jagdhund mit gebracht werden.